Cruise Dialysis

Umfrage zu Kreuzfahrtdialysen

In Zusammenarbeit mit DaVita Deutschland führte DiaCare im Juni 2019 eine Befragung von Dialysepatienten zum Thema Kreuzfahrtdialysen durch. An der Umfrage beteiligten sich 1.028 Dialysepatienten aus über 30 Dialysezentren in der gesamten Bundesrepublik.

Insgesamt ist das Interesse von Dialysepatienten an der einem Urlaub auf einem Kreuzfahrtschiff ungebrochen hoch: Jeder zweite befragte Patient (50%) äußerte Interesse an dieser Urlaubsform.

Von denjenigen Patienten, die Interesse an einem Urlaub auf einem Kreuzfahrtschiff haben, würden 50% eine Kreuzfahrt auf hoher See bevorzugen. Eine Flusskreuzfahrt favorisieren mit 46% der Befragten nur geringfügig weniger Dialysepatienten.

Gefragt nach der Reisedauer, gab gut jeder dritte Dialysepatient (34%) an, dass er eine Woche auf einem Kreuzfahrtschiff verbringen möchten. Jeder zweite Patient (50%) würde einer Reisedauer von zwei Wochen den Vorrang geben. 16% der befragten Patienten können sich auch eine Kreuzfahrt von drei Wochen oder länger gut vorstellen.

Dabei favorisiert jeder vierte Patient (25%) einen gehobenen Standard bei seiner Kreuzfahrtdialyse.